Martin Strauss Fototasche

Was gehört in deine Fototasche – Martin Strauss

Der vierte Teil der Serie „Was gehört in deine Fototasche“ – dieses Mal ultra spontan (den Beitrag hat mir Martin innerhalb von eineinhalb Stunden nach der Anfrage geschickt) mit Martin Strauss.

Martin Strauss – 500Ws im Rucksack

Martin Krolopp sagte einmal über Martin Strauss: «Licht ist gut, „wenn es knallt“. Und dafür dass es knallt ist der Fotograf verantwortlich …». Bei Martin Strauss knallt es – und zwar richtig und extrem beeindruckend. Lustigerweise sind mir Martins Bilder das erste Mal in der fstoppers Community über den Weg gelaufen, ein in Deutschland/Österreich/Schweiz kaum bekanntes Blog, mit einer sehr wertigen Fotografen/Bilder-Community. Martin Strauss und ich gehören zu den sehr wenigen deutschen Mitgliedern und halten dort die Fahne hoch.

Der (Blitz-)Fotorucksack

„Ich gehe selten mit 2 Blitzen (ProFoto B1 kommt als Doppel-Ausführung in einem recht praktischen Rucksack.) los, stecke dann in das zweite Fach Kamera mit Sigma 50mm 1.4 montiert, sowie dahinter ein Sigma 35mm 1.4. In den Vorderen 4 Taschen stecken immer (mindestens) 2 Ersatz-Akkus für den Blitz sowie das L 85 1.2“

Gear Porn – Canon meets SIGMA

 

1
2
3
4
5
6
7
Martin Strauss Fototasche
1

ProFoto B1 Blitz

2

Canon EOS 6D

3

Sigma 50mm 1.4

4

Sigma 35mm 1.4

5

Canon 85 mm f/1.2 L

6

ProFoto B1 Ersatzakkus

7

Funkauslöser und Compact Flash-Card Etui

 

  1. ProFoto B1 Blitz
  2. Canon EOS 6D
  3. Sigma 50mm 1.4
  4. Sigma 35mm 1.4
  5. Canon 85 mm f/1.2 L
  6. ProFoto B1 Ersatzakkus
  7. Funkauslöser und Compact Flash-Card Etui

Must Haves im Gepäck

„Wichtiger finde ich, sind die kleinen Sachen oben (und verteilt): Ersatzbatterien für den Funkauslöser (zur Zeit 4 Ersatz-Batts) 2 Ersatz-Akkus für die Kamera, mein CF-Card Etui mit 6 CF Karten (16 bis 65 GB).

Sehr sehr häufig landet eine Fusselrolle mit drin, ein Ladegerät für die Canon (seltener für den Blitz) – passiert dann eher wenn ich für 2 – 3 Tage unterwegs bin.

Ich habe die Canom 5D Mark 3 gegen eine 6D ausgetauscht, weil die Akkus in der Kleineren wesentlich länger halten (2000 – 2500 Bilder vs. 1000 – 1200), mit den Original-Akkus von Canon.

In die Seitentaschen passt auch ein Aufsteckblitz, falls ich mal wieder damit was machen sollte und ein paar Visitenkarten – ein must-have.

Auf dem Bild fehlt noch ein Stativ und ein weiß-beschichteter Reflektor-Umbrella, 180cm. Damit bekomme ich eigentlich immer ein super softes Licht hin.“

Vielen Dank an Martin Strauss!

Neben seinem Online-Portfolio, findet Ihr Martin auch bei Instagram.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.