Fotokurse Hannover – für Einsteiger bis erfahrene Fotografen

Meine Fotokurse und Fotoworkshops in und um Hannover sind sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch erfahrene Fotografen. Sie eigenen sich hervorragend zum Lernen, als auch zum praxisbezogenen Fotografieren. Und die machen einfach Spaß! Die Studio-, on Location und Outdoor-Workshops finden in der Regel in Hannover oder der Region statt. Ferner biete ich auch Fotokurse in anderen Städten an. Die Kurse haben unterschiedliche Themenbereiche und Schwerpunkte. Hierfür arbeite ich mit erfahrenen und wunderbaren Models aus Deutschland, sowie auch dem ganzen europäischem Raum zusammen.

In jedem Kurs ist immer nur eine sehr begrenzte Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern gebucht. Meist 3 bis 4 bei den Kursen für People-Fotografie und maximal 8 bei den Grundlagen-Kursen für Anfänger. Du hast also Zeit, ausgiebig zu fotografieren und viele Fotos mit nach hause zu nehmen.

Ab jetzt schöne Fotos – für Einsteiger biete ich Grundkurse in fotografischen Grundlagen in Hannover und Umgebung an: Fotografieren lernen.

Hier findest Du mehr über meine Fotoshooting-Angebote.

Kurs-Schwerpunkte und Themen

Die Einzel- und Kleingruppen-Coachings in Hannover richten sich hauptsächlich an Anfänger ode auch erfahrene Fotografen. Die Themen reichen von Grundlagen, wie dem „Erstkontakt“ mit der neuen DSLR, bis hin zu mehrtägigen Aufbau-Kursen für Available Light- oder Studio-Fotografie.

Weiterhin biete ich auch unterschiedliche Coachings im Bereich RAW-Entwicklung in Lightroom oder Capture One, außerdem Bildbearbeitung mittels Photoshop und Retusche an. Diese könnt Ihr auf Nachfrage auch einzeln buchen. Veranstaltungsort ist dann die Region Hannover oder auf Wunsch auch bei Euch vor Ort.

Die Fotokurse sind außerdem ein tolles Geschenk: Wenn Du Dir nicht sicher bist, welcher Kurs der richtige ist, kannst Du auch einen Gutschein verschenken. Oder mich einfach fragen – ich berate gern hierzu.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Überweisen Sie direkt an unsere Bankverbindung. Bitte nutzen Sie die Rechnungsnummer als Verwendungszweck. Ihre Buchung ist nach Geldeingang auf dem Konto verbindlich.

  • Sie erhalten nach der Bestellung eine Rechnung von mir. Eine Anzahlung in Höhe von 50% des Rechnungswerts ist innerhalb von 5 Tagen erforderlich.

  • Bezahlung via Visa, Mastercard oder American Express via Stripe Zahlungsservice. Keine Registrierung notwendig, gesicherte Transaktion.

  • Sie erhalten nach der Bestellung eine Rechnung von mir. Sie zahlen den Gesamtbetrag in 3 bequemen monatlichen Raten per Überweisung.

4 Fakten zu den Kursen

  • Kleingruppen-Workshops bis maximal 4 Teilnehmer. Kein Massen- oder Rudelschießen.
  • Platz und Zeit für individuelle Fragen und Ideen: die Praxis steht im Vordergrund.
  • Models und Kursleiter mit Herz. Respekt, Freundlichkeit und Toleranz sind mir wichtig.
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis und Service: überzeuge Dich selbst.

Stimmen von Fotokurs-Teilnehmern

… Es wurde sich viel Zeit für die Teilnehmer genommen, der Umgang war locker und lustig. Es stand ausreichend Zeit zur Verfügung, um ausgelassen zu fotografieren und Fragen zu stellen. Verbesserungen und Tipps wurden einem direkt an der Kamera erklärt, so soll es sein …

Dennis H.

Arbeitet präzise und sauber, die Stimmung ist sehr angenehm, bin restlos glücklich!

Levente B.

… Zusammenfassend möchte ich sagen, dass ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe.
Fragen wurden geduldig beantwortet und fachlich gibt es nichts zu beanstanden.
Der Preis ist fast unschlagbar und die Zahl der Teilnehmer auf eine angenehme Zahl begrenzt.
Es ist definitiv nicht mein letzter Workshop hier gewesen.

Matthias K.

Many thanks for a fantastic 6 hours photography workshop. It was definitely the best hands-on workshop I have attended.…

John E.ZinoJohn Photography Art
Das war ein ganz toller Workshop und ich habe sehr viel gelernt. Ich habe jetzt mehr Verständnis für den Bildausschnitt und die Bildkomposition. Auch ist es mir gelungen, beim Festlegen des Fokuspunktes den Bildausschnitt nicht zu vernachlässigen. Das ist mir vorher eben immer wieder passiert. …
Martin R.

… Es war ein super Tag und es sind definitiv fantastische Bilder entstanden! Ich habe Dich bereits weiterempfohlen und werde es weitertun!

Sebastian B.

Einmal im Monat Wissenswertes zur Fotografie und Bildbearbeitung sowie frische Workshops.
Jetzt anmelden und 15% Rabatt auf Deinen nächsten Workshop sichern (ausgenommen After Work).

Häufige Fragen und Antworten: Fotokurs FAQ

Was für eine Fotokamera brauche ich, um teilnehmen zu können?

Zuerst: Zum Fotografieren ist der Hersteller eigentlich völlig unerheblich. Hauptsache, am Ende kommen Fotos dabei heraus. Wichtig für die Kurse ist eine Fotokamera, die manuelle Einstellungsmöglichkeiten von Blende und Belichtungszeit hat. Zu empfehlen ist eine spiegellose Systemkamera mit wechselbaren Objektiven oder eine DSLR (digitale Spiegelreflexkamera).

Für Studio-Kurse in Hannover ist ein Standard-Mittenkontakt-Blitzschuh (Hot shoe) an der Kamera wichtig. Kameras der Hersteller Canon, Nikon und Fujifilm sind damit bereits ausgerüstet. Für einige Hersteller (z.B. Sony) ist jedoch ein Blitzschuhadapter nötig.

Was kostet die Teilnahme an einem Fotoworkshop bzw. Kurs?

Die Preise variieren zwischen 79 Euro für den Einsteigerkurs bis hin zu 899 Euro für ein Einzel-Kurs mit einem Akt-Model. Die unterschiedlichen Preise ergeben sich durch individuelle Model-Honorare, Anzahl der Workshop-Teilnehmer und ggf. zusätzliche anfallende Kosten für besondere Locations.

Wie laufen die Kurse so ab?

Die meisten Fotokurse beginnen mit einer lockeren, kurzen Vorstellungsrunde und dem „Gear-Check“. Dies machen wir sowohl a der Location als im Studio in der Region Hannover. Hierbei besprechen wir, was Du an Kameraausrüstung, Objektiven und Zubehör dabei hast. So können wir gut den weiteren Ablauf abstimmen und dadurch auch individuelle Besonderheiten berücksichtigen.

  • Start: Je nach Schwerpunkt und Zielgruppe ein theoretischer Teil. Oder es geht auch gleich voll in die Praxis anhand konkreter Aufgaben.
  • Ablauf: Wir gehen mehrere Sets oder Locations (je nach Foto-Workshop) durch und die fotografische Praxis steht ganz klar an erster Stelle.
  • Zwischendurch: Pause.
  • Abschluss: Wir schauen uns gemeinsam einige Ergebnisse des Tages an und gehen die noch offenen Fragen in einer Feedbackrunde an.
  • Ich bin keine klassische, konservative Fotoschule – Individualität und Flexibilität sind selbstverständlich.

Meine Ziele:

  • Du hast möglichst schon während des Workshops viele Aha-Erlebnisse.
  • Du lernst vor allem Deine Kamera und Dein ganzes Equipment noch besser kennen.
  • Du gehst mit vor allem richtig guten Bildern nachhause, die Deinen Fortschritt von diesem Tag zeigen.
  • Du hast von diesem Fotokurs viel Wissen und Erfahrung mitgenommen.

Anfänger, Einsteiger, Fortgeschrittene – was heißt denn das?

Anfänger

Die erste, richtige Fotokamera gekauft – und was nun?! In den Anfänger-Kursen in Hannover gehen wir gemeinsam den Dingen auf den Grund, lernen die Kamera kennen und bedienen und die Grundlagen des Fotografieren.

Einsteiger

Du hast die ersten Schritte mit Deiner Kamera absolviert und die ersten tollen Fotos aus der Kamera geholt. Jetzt möchtest Du den Wow-Effekt, neue Dinge lernen und einfach mehr aus Deiner Kamera herausholen.

Fortgeschrittene

Deine Kamera hast Du sicher im Griff und schon erste Erfahrungen gesammelt. Du möchtest nun mehr über Bildgestaltung und Techniken lernen und praktische Erfahrung mit Spaß im Studio oder On Location sammeln.

Wie kann ich mich anmelden?

Alle Details und das Anmeldeformular findest Du auf der jeweiligen Seite des Kurses oder Coachings.

Die Zahlung erfolgt via Überweisung, Rechnung, Kreditkarte (via Stripe Service) oder Ratenzahlung.

Wie funktioniert das mit den Gutscheinen?

Die Gutscheine sind für alle angebotenen Fotoworkshops, Fotokurse und Coachings einlösbar.

Du legst die gewünschte Veranstaltung (oder auch mehrere) in den Warenkorb. Dort könnt Ihr den Gutschein-Code im Feld eingeben und der Betrag wird gutgeschrieben.

Was unterscheidet die Fotokurse vom Einzelcoaching?

In den Workshops und Fotokursen gibt es einen festen Ablaufplan, der zusätzlich auf mehrere Teilnehmer abgestimmt ist. So gut wie möglich, versuche ich dabei auch auf individuelle Fragen und Wünsche einzugehen, aber dies funktioniert allein schon aus zeitlichen Gründen und mit Rücksichtnahme auf die anderen Fotokurs-Teilnehmer nur in Grenzen.

Im Einzelcoaching sprechen wir einen Ablaufplan vorher gemeinsam ab und richten ihn genau nach Deinen Bedürfnissen aus. Auch wenn Du an einem Kernthema zwei Stunden arbeiten möchtest: kein Problem – die Zeit und nötige Ruhe ist da. Die Einzelcoachings finden auf Wunsch in Hannover oder auch bei der Dir vor Ort statt.